*Buchvorstellung* Das Runner's World Laufbuch für Einsteiger

Erfolgreich starten, richtig ernähren, verletzungsfrei trainieren

"Gewicht verlieren, Stress abbauen, sich im eigenen Körper rundum gut fühlen und vieles mehr: Laufen ist der einfachste und effektivste Weg dorthin. Aber wie startet man richtig durch als Laufanfänger? „Das Runner’s World Laufbuch für Einsteiger“ widmet sich all diesen Fragen, die sich Laufeinsteigern und -wiedereinsteigern stellen. Es enthält das Wissen, das Sie benötigen, um in die Laufschuhe zu schlüpfen und erfolgreich loszulaufen: der Start und die ersten Laufschritte; die nötige Inspiration, um motiviert zu bleiben; Tipps zur gesunden Ernährung und zur Verletzungsprophylaxe; realistische Trainingspläne, um Schritt für Schritt voranzukommen, und natürlich viele Erfahrungsberichte anderer Einsteiger. Laufen macht Spaß und belohnt. Also: Start to run!"



Über die Autoren
Jennifer Van Allen ist Redakteurin bei Runner’s World und zertifizierter Laufcoach. Sie managt „The Starting Line“, das Online-Trainingprogramm der amerikanischen Runner’s World.

Bart Yasso ist Autor des Titels „My Life on the Run“ sowie „chief running officer“ der Runner’s World USA.

Amby Burfoot, Reporter der Runner’s World und Gewinner des Boston-Marathons in 1968, hat bereits 170.000 km laufend zurückgelegt (und läuft noch weiter).

Pamela Nisevich Bede ist Expertin für Sporternährung und Mitinhaberin eines Unternehmens für Ernährungsberatung.

LAUFEN. Das zu können war immer ein großer Wunsch von mir. Sehnsüchtig schaute ich ambitionierten Läufern nach und mir war immer schleierhaft wie sie es schaffen solange durchzuhalten, und auch noch während des Laufens zu quatschen und zu lächeln. 

Ich hatte in der Vergangenheit schon viele Anläufe gestartet. Mit Pulsuhr, mit einer neuen Laufhose, mit neuer Motivation, mit der neuen Freundin,...aber irgendwie landete ich immer wieder an dem Punkt, dass ich mit hochrotem Kopf, mit Luftnot und echt schlechter Laune wieder aufgab. Einen 100m Sprint in 6sek? kein Problem. 10 Minuten Laufen? No way. Schnellkraft versus Ausdauer.

Als dieses neue Buch von Runner's letztes Jahr im Dezember herauskam wollte ich es ein letztes Mal wagen. Das Buch sollte mir helfen wieder Motivation zu bekommen und einen Plan zu bekommen wie ich besser werde, und vor allem wie ich durchhalte.
Ich wurde nicht enttäuscht!

In dem Buch finden sich viele, viele Tipps und Ratschläge und auch viele Erfahrungsberichte von anderen Menschen, die mit dem Laufen begonnen haben. Geschichten, die motivieren dran zu bleiben, weil es sich einfach lohnt.

Bereits im Buchumschlag findet sich ein Trainingsplan, mit dem man erreichen soll nach 8 Wochen Training 30 Minuten am Stück laufen zu können. Das schöne ist, dass die Trainingsziele in dem Buch nicht zu hoch gesteckt sind, und auch für Anfänger geeignet sind. Es gibt im Buch noch 5 weitere Trainingspläne, je nach dem was man erreichen möchte: länger laufen, schneller laufen,...



Unterteilt ist das Buch in die drei Abschnitte „Starten Sie durch“, „Ernährung und Gewichtsabnahme“ und „Gesundes Laufen“.

Im ersten Teil geht es darum mit dem laufen zu beginnen. Es werden Fragen zur Motivation angesprochen, grundsätzliche Dinge erläutert, nützliche Ausrüstungsgegenstände genannt und Trainingspläne vorgeschlagen. Es werden Fragen geklärt, zum Beispiel wie lange soll ich am Anfang laufen? Welche Schuhe sind gut für mich? Welche Kleidung sinnvoll? Welche Auswirkungen hat das laufen auf meinen Körper? Im zweiten Teil werden  Nahrungsmittel mit besonderem Wert für Läufer vorgestellt. Es geht natürlich auch um die Frage wie man am besten abnimmt und welche Lebensmittel dafür förderlich sind. Außerdem werden verschiedene Diät-Formen diskutiert.



Im dritten Abschnitt werden verschiedene Läuferverletzungen vorgestellt. es wird erläutert wie sie sich anfühlen, wie sie behandelt werden und wie Verletzungen vermieden werden können. Es werden aber auch generelle Hinweise zum Laufen bei extremen Temperaturen und bei Dunkelheit, usw. gegeben.

Das Buch ist sehr umfassend und viele Bereiche werden angesprochen. Praktische Tipps helfen anzufangen und dran zu bleiben. Wobei die Autorin aber auch sagt, dass man selbst die Energie aufbringen muss anzufangen. Wer auf dem Sofa sitzen bleibt hat verloren, auch mit diesem Buch. Aber wer anfängt wird sehen und lesen, dass viele andere die gleichen Anfängerprobleme habe. Wenn man sieht, dass das normal ist und noch hilfreiche Tipps dazu bekommt, dann kann man die ersten Ziele gut erreichen.
Und wer weiß, vielleicht schaffst man dann irgendwann einen Halbmarathon oder gar einen Marathon?

Verlag: Südwest
Autoren: Amby Burfoot, Bart Yasso, Jennifer Van Allen, Pamela Nisevich Bede

Produktdetails:
EAN: 9783517095271
Erscheinungsjahr: 12/2016
Produktform: Softcover
Seiten: 240
Preis: 19,99 €, erhältlich z.Bsp. bei Amazon

Leseprobe

Mich konnte das Buch motivieren und begeistern.Das Buch ist ein praktischer Rundumbegleiter, der mich da abholt wo ich gerade bin. egal ob Anfänger oder Wiedereinsteiger. Ich habe mir Ziele gesteckt und diese auch erreicht, die Checklisten und Trainingspläne haben mir dabei geholfen. Ich behaupte, wer dieses Buch liest läuft sofort los! Was ist dein Ziel?

Beliebte Posts