Buchvorstellung: 6:1 - Diät - 6 Tage essen, 1 Tag fasten

*enthält Werbung*



"Einen Tag fasten, sechs Tage essen nach Lust und Laune: Das sind die einfachen Regeln der 6:1-Diät. Jeder kann problemlos für einen Tag aufs Essen verzichten, ob in der Familie oder als Single, zuhause oder im Job. Es fällt oft sogar leichter einmal gar nichts zu essen als dauerhaft Mini-Portionen, die nie satt und glücklich machen. Denn der innere Schweinehund weiß, dass das Ende absehbar ist: Als Belohnung lockt schließlich das Lieblingsessen. Die Rezepte für Brühen und Getränke an den Fastentagen und für eine bewusste Ernährung an den Genießertagen machen das Abnehmen ohne Diät wunderbar einfach."

Intervallfasten, Kurzzeitfasten oder intermittierendes fasten sind Bezeichnungen für eine Ernährungsform, bei der ständig, in einem bestimmten Rhythmus, zwischen Zeiten der normalen Nahrungsaufnahme und des Fastens gewechselt wird.

Die positiven Effekte werden in diesem Buch beschrieben, einige möchte ich hier mal nennen:
erhöhte Fettverbrennung, Entzündungsprozesse werden gehemmt, die Cholesterinwerte im Blut verbessern sich, im Gehirn werden vermehrt neue Nervenzellen produziert. Altersbedingte Risikofaktoren reduzieren sich, man nimmt leichter Gewicht ab und es liegt die Vermutung nahe, dass ein solches Ernährungsverhalten lebensverlängernd wirkt.

Das Buch ist in folgende Kapitel aufgebaut:


  • KAPITEL 1: Kurzfasten – warum es in unserer Natur liegt
  • KAPITEL 2: Belohnungsaufschub – wie Selbstkontrolle uns zu einem gesünderen Leben verhilft
  • KAPITEL 3: Fasten-Fahrplan – Gebrauchsanleitung für Ihren Fastentag 
  • KAPITEL 4: Gesundheitscheck – wie Sie in jeder Hinsicht von der »6:1-Diät« profitieren
  • KAPITEL 5: Schlemmerwoche – Ernährungstipps und Rezepte für die restlichen sechs Tage
  • KAPITEL 6: Cleansing – worauf es beim mehrtägigen Fasten ankommt
  • KAPITEL 7: Bewegung – mehr Kraft und Ausdauer im Alltag

  • Das Buch liefert Informationen über biologische Aspekte und gesundheitliche Vorteile. Auch psychologische Aspekte werden aufgegriffen, denn Abnehmen beginnt zuerst im Kopf und bei einer Diät, wie auch beim Fasten spielt Selbstkontrolle eine wichtige Rolle.

    In der heutigen Welt steht Essen überall und zu jeder Zeit zur Verfügung. Für viele ist ein Snack zwischendurch, also zwischen den Hauptmahlzeiten, völlig normal. Was dadurch im Körper passiert wissen nur wenige. Auch die Zeit zwischen Frühstück und Mittag ohne Snack ist schon fasten. Und um so länger eine Fastenzeit , umso mehr wird der Körper trainiert. Das Fasten trainiert die Zellen und macht unseren Körper widerstandsfähiger gegen heftigere Stressfaktoren wie Krankheiten . Und tatsächlich werden Risikofaktoren für Alzheimer, Diabetes, Herzkreislaufkrankheiten und viele weitere Erkrankungen durch eine gesenkte Mahlzeitenfrequenz gesenkt.

    Das besondere für mich am Kurzzeitfasten ist die Möglichkeit der Individualisierung. Mir fällt es leichter das Abendbrot wegzulassen, als das Frühstück. Bei anderen Menschen ist das vielleicht genau andersrum. So kann sich das jeder selbst einteilen wie es gut in den Alltag passt.

    Wer also nicht nur abnehmen möchte sondern auch seinen Gesundheit verbessern möchte bekommt mit diesem Buch viele Informationen. Rezepte für leichtes Essen, Smoothies und Gemüsebrühen sind auch enthalten."Mit der »6:1-Diät« nehmen Sie nicht nur ab, Sie profitieren auch von den gesundheitlichen Wirkungen des Kurzfastens. Damit gewinnen Sie doppelt: Sie nehmen ab und fühlen sich auch gesundheitlich insgesamt deutlich besser."

    Auf Diätprodukte kann man verzichten, die Natur hat uns Möglichkeiten uns selbst zu regulieren gegeben. Wir benötigen nur das Wissen und den Willen, um es zu nutzen.
    Ich habe schon zweimal 10 bis 12 Tage gefastet. Das ist schon eine Herausforderung, die aber eine sehr schöne Erfahrung ist. Nach den ersten Tagen fühlt man sich richtig wohl. Da ich das jetzt mit meinen zwei Kindern nicht mehr schaffe (es ist wirklich sehr schwer nichts zu essen, aber anderen Essen zubereiten zu müssen) finde ich das Intervallfasten sehr praktisch für mich.

    Die 6:1-Diät: 6 Tage essen, 1 Tag fasten
    Taschenbuch – 11. Dezember 2017
    Südwest Verlag
    ISBN-13: 978-3517096186
    12,99 €

    Leseprobe


    Kommentare