Samstag, 3. Dezember 2016

Wunderschöne Weihnachtszeit: 3.Dezember


An Weihnachten hat Gott ein Geschenk für uns. Jesus. Er wurde geboren, damit die Liebe Gottes sichtbar wird und wir die Möglichkeit haben gerettet zu werden. Alles nur durch die Liebe Gottes, als unser Vater. Er sieht uns und er liebt uns. Bedingungslos. Wir dürfen uns angenommen und geliebt fühlen. Durch Gottes Liebe können wir auch lernen uns selbst zu lieben. Ein sehr wichtiger Schritt, um im Leben glücklich zu sein und sich auch von anderen Menschen angenommen zu fühlen. Oder auch damit klar zu kommen, wenn es Menschen gibt, die mich eben mal nicht so mögen. Es ist doch so oft viel leichter sich selbst abzulehnen als sich zu lieben. Alle Menschen sind unterschiedlich, alle Menschen machen Fehler. Alle Menschen haben Stärken und Schwächen. Wir alle können voneinander lernen und wir müssen uns nicht miteinander vergleichen. das macht nur eins: unglücklich. 

DU bist wertvoll ! Nicht nur für Gott, auch für die Menschen in deinem Leben.Vielleicht auch für Menschen in der Zukunft deines Lebens. Selbstwertgefühl wächst durch gute Beziehungen und durch Erfolge in deinem Leben. Das muss nicht die große Karriere sein, das geht auch durch kleine Dinge.

"In jedermann ist etwas Kostbares, das in keinem anderen ist." 
(Martin Buber)


Hier findet ihr meinen gesamten Adventskalender: Wunderschöne Weihnachtszeit
Das wichtigste in meinem Leben ist meine Familie - mein Mann und meine Kinder, und unser Glauben an Gott. Außerdem findest du hier leckere Rezepte, die deinen Stoffwechsel und deine Fettverbrennung anregen. Und ihr erfahrt wie man durch gesunde Ernährung und Sport abnehmen kann.