Donnerstag, 16. Juni 2016

Wachgeküsst

Das Traditionsunternehmen Kneipp hat im Mai eine neue Schaum - Pflegelotion auf den Markt gebracht. Ich darf euch eine der zwei Varianten vorstellen, nämlich: „Wachgeküsst“ mit Orangenblüte und Jojobaöl. Es gibt auch noch die Variante: „Blütenzart“ mit weißem Hibiskus und Sheabutter. Da ich aber Zitrusdüfte sehr mag habe ich mich für "Wachgeküsst" entschieden. Und wer mag das nicht? Morgens, noch halb verschlafen, vom Liebsten wachgküsst zu werden :-)


Ich finde die Flasche ist schon ein echter Hingucker. Sie liegt gut in die Hand und lässt sich gut händeln. Bodylotion als Schaum ist schon etwas besonderes und eine ganz neue Erfahrung. In dem Schaum befindet sich reichhaltiges Jojobaöl, welches die Haut mit Feuchtigkeit versorgt und sie streichelzart macht.

Der Schaum ist zart und fein, aber trotzdem fest. Er zerfällt erst auf der Haut beim eincremen oder doch eher einschäumen? ;-)

Ich finde es wahnsinnig toll wie gut sich der Schaum verteilen lässt und wie schnell der Schaum einzieht! Ein tolles Gefühl, denn hinter her fühlt sich alles zart an und nichts klebt auf der Haut. Der Duft ist angenehm dezent und langanhaltend. Es riecht leicht nach Orange und tut der Seele gut. Das mag ich so an Zitrusfrüchten, sie machen gute Laune. Geht euch das auch so? 

Der Schaum auf meiner Hand hat für meine Beine und für die Arme ausgereicht. Der Schaum ist also sehr ergiebig.

Die Inhaltsstoffe gefallen mir. Der Pflegeschaum gehört nicht zur Naturkosmetik, aber die Inhaltsstoffe sind wirklich sehr gut. Einzig Butane, Propane und Isobutane sind nicht so gut. Das sind Treibgase, die dafür sorgen, dass der Schaum wieder aus der Flasche kommt.

Aqua, Dicaprylyl Ether, Helianthus Annuus Seed Oil, Isopropyl Palmitate, Glycerin, Butane, Prunus Amygdalus Dulcis Oil, Methylpropanediol, Squalane, Simmondsia Chinensis Oil, Panthenol, Allantoin, Tocopheryl Acetate, Citrus Aurantium Dulcis Oil, Citrus Medica Limonum Oil, Citrus Nobilis Oil, Citronellol, Linalool, Alpha-Isomethyl Ionone, Limonene, Parfum, Carbomer, Caprylyl/ Capryl Glucoside, Sodium Cocoyl Glutamate, Polyglyceryl-5 Oleate, Glyceryl Caprylate, Caprylyl Glycol, Phenylpropanol, Lactic Acid, Citric Acid, Sodium Hydroxide, Isobutane, Propane, Tocopherol.

Wachgeküsst könnt ihr in Drogerien, Apotheken und im Kneipp-Onlineshop kaufen. Hier bekommt ihr die Schaum-Pflegelotion für 4,79 €.

Kneipp steht für mich für Pflege und Natürlichkeit. Das Traditionsunternehmen Kneipp mit Sitz in Würzburg stellt hochwertige Arznei- und Nahrungsergänzungsmittel sowie Körperpflege- und Badeprodukte her. Verwendet werden natürlichen Pflanzenessenzen und andere reine Inhaltsstoffe, die als Basis der Kneipp-Produkte dienen. In den Produkten sind keine Konservierungsstoffe, keine Silikone, kein Paraffin und keine Mineralöle. Kneipp macht keine Tierversuche.

"Alles was wir brauchen, um gesund zu bleiben, hat uns die Natur reichlich geschenkt.“ 
(Sebastian Kneipp)

Mir gefällt "Wachgeküsst" sehr gut. Ein pflegender Schaum, der meiner Haut nachhaltig Feuchtigkeit gibt durch hochwertiges Jojobaöl. Natürliche Pflege ohne dass meine Haut klebt. Ich benutze den Schaum sehr gerne, und finde dass Kneipp wieder ein tolles Produkt kreiert hat.

Es ist ja noch gar nicht lange her, dass ich euch vom Lavendel Aktiv-Duschgel berichtet hatte. Von diesem Duschgel bin ich nach wie vor begeistert.

Lässt du dich auch wachküssen wie Dornröschen ?



Das wichtigste in meinem Leben ist meine Familie - mein Mann und meine Kinder, und unser Glauben an Gott. Außerdem findest du hier leckere Rezepte, die deinen Stoffwechsel und deine Fettverbrennung anregen. Und ihr erfahrt wie man durch gesunde Ernährung und Sport abnehmen kann.