Rezension: Minus Drei macht Party von Ute Krause



"Der kleine Dinosaurier Minus hat Geburtstag gefeiert und seine Partygäste verabschiedet. Aber wo ist sein Haustier, das Urmensch-Mädchen Lucy? Minus sucht die ganze Höhle nach ihr ab. Da summt es im Kinderzimmer unter Lucys Bettdecke: »Zum Geburtstag viel Glück, zum Geburtstag viel Glück!« Minus ist gerührt und bedankt sich. Doch Lucy ist nicht mehr zu stoppen. Tagelang summt sie dieses Lied und klingt dabei jedes Mal trauriger. Dann kapiert Minus endlich, was sich Lucy wünscht: eine Party! Minus bereitet alles vor, aber dann läuft wieder einmal alles anders als geplant ..."

1 CD, Laufzeit: 40 min
gesprochen von Andreas Fröhlich
Preis: 7,99 €

Kennt ihr schon die Geschichten von der Dinofamilie von Minus Drei ? Wir kannten sie bisher nicht, dieses Hörbuch ist nun schon die 4. Folge.

Diese Folgen gibt es bereits als Buch, Ebook und Hörbuch:

Teil 1: Minus Drei wünscht sich ein Haustier
Teil 2: Minus Drei und die laute Lucy
Teil 3: Minus Drei und der Zahlensalat
Teil 4: Minus Drei macht Party
Teil 5: Minus Drei geht baden

Meine Kinder haben der Geschichte von Anfang bis Ende gelauscht ohne auch nur einen Pieps von sich zu geben. Der Sprecher Andreas Fröhlich hat die Geschichte fesselnd herübergebracht und konnte mit seiner Stimme überzeugen. Die Geschichte wird durch Geräusche untermalt und ist spannend, bezaubernd und witzig. Die Bilder auf dem Cover kommen bei den Kids gut an, und ich finde sie auch toll. Das Hörspiel ist ab 5 Jahre geeignet, meine Söhne sind 5 und 6 Jahre alt. Das hat super gepasst. Obwohl wir erst ab Teil vier in die Reihe eingestiegen sind war das kein Problem. 


Ich denke, dass wir uns bei Gelegenheit die anderen Folgen auch anhören werden.

Wir freuen uns darauf !




Beliebte Posts